Haarausfall durch ungesunde & falsche Ernährung?



    Haarausfall durch schlechte ErnährungGanz sicher, Haarausfall & gesunder Haarwuchs wird von mehreren Faktoren bestimmt. Würden Sie mich jetzt fragen, welche Sache die gewichtigste davon ist, hätte ich keinen Zweifel: Die Ernährung.

    Eine schlechte & falsche Ernährung ist nicht nur ungesund, sondern führt auch häufig zu Haarausfall. Warum?

    Das Problem einer einseitigen, zu fleisch- oder kohlenhydrat-lastigen Ernährungen, die zudem arm an Vitalstoffen, also Vitaminen, Mineralien, Enzymen & Aminosäuren ist, lässt sich vor allem in der Folge der Übersäuerung verstehen. EIN Grund, weshalb Haarausfall oft die Folge einer schlechten & falschen Ernährung ist.

   Eine permanente Übersäuerung nicht nur durch zu viel Pasta oder Fleisch - auch Kaffee oder zu viel Süssem - entzieht Ihrem Körper wertvolle Mineralstoffe. Weshalb gerade dies Ihren Haaren die Wachstumsgrundlage nimmt? Das erfahren Sie in meinem Beitrag, wie Sie Ihren Haarausfall natürlich stoppen ..




    Das könnte Sie auch interessieren: