Wie THC & Kiffen Ihr Haarwachstum beeinflusst



   Haarausfall durchs KiffenMarijuana, Kiffen & Cannabis .. wir reden über THC. Dem Wirkstoff einer Pflanze, den ja viele Menschen lieben.

   Doch wie genau sieht es eigentlich mit dem Kiffen und Haarausfall aus?

   Fakt ist, Marijuna entspannt Körper, Geist & Seele. Überlegt man sich, dass STRESS einer der grössten Haar-Killer ist & Dinge wie Spannungshaarausfall existieren - dann wird sichtbar, warum Cannabis Ihr Haarwachstum durchaus kurzzeitig verbessern kann.

 Die Dosis machts! Denn wo Licht ist, werden Sie auch immer Schatten finden. So ist's auch beim Haarausfall durch THC. Zuviel THC-Säure schadet Ihren Haaren, denn sie übersäuert Ihren Organismus & DAS kann nachweislich zu Haarausfall führen.

   Warum eine permanente Übersäuerung zu Haarausfall führen kann? Hier entlang, um Ihren Haarausfall natürlich zu stoppen & für eine ausführliche Antwort dazu ..




    Das könnte Sie auch interessieren: