Haarausfall aber nicht der Bruder - warum eigentlich?



    Haarausfall aber nicht der BruderDas bekannteste Beispiel, wie wenig Haarausfall mit Hormonen & Erbgut verbindet, sind wohl die 2 britischen Thronfolger William & Harry.

    Wäre die Theorie vom erblichen-bedingten Haarausfall wahr, warum hat dann der eine Bruder volles Haar und der andere eher nicht?

   Bei Haarausfall geht es um mehr als um das Hormon DHT. Es hat     auch etwas mit der Psyche & Ihrem Ernährungs- & Genussmittel-Verhalten zu tun.

    Warum für Ihre Haare regelmässige Entspannung, Freude am Leben und die richtige Ernährung viel besser sind als ein Terminplan, der aus allen Nähten platzt .. mit Kaffee, Stress & unzweckmässiger Ernährung abgerundet wird - das finden Sie in die Antwort auf die Frage: Was tun bei Haarausfall?




    Das könnte Sie auch interessieren: