Meine TOP 3 Bücher zum Thema Haarausfall



    Gute Bücher sind besser als jedes Mittel gegen HaarausfallGute Bücher zum Thema Haarausfall können ein probates Mittel sein. Sie geben die Möglichkeit, wertvolles Wissen aufzu- saugen & sich von Pharmaprodukten frei zu machen. Do it yourself heisst die Devise und die kann zu guten Ergebnissen führen.

  Nun, der Titel meines ersten Haarausfall-Buches, es war "Herrliches Haarwachstum durch Autosuggestion".

    Mir wurde gezeigt, wie wir SELBST die Entwicklung unserer Haare beeinflussen können & wie wenig erblich-hormonelle Faktoren eine Rolle spielen. Nur ein wenig zu "psychisch" ..

    "Gesundheit durch Entschlackung" war Numero 2. Alles was ich je über Haarwachstum, den Alterungsprozess, Krankheit & Gesundheit wissen wollte, fand ich in diesem Buch. Ein wertvolles Puzzelteilchen fehlte allerdings: Die Umsetzung der Theorie in die Praxis.

    So begann ich zu recherchieren, zu erproben und zu experimentieren. Das über Jahre hinweg. Das Ergebnis? Ein einmaliges Sammelwerk an nützlichem Haarausfall-Wissen als exakte, praxis-erprobte Schritt-für-Schritt-Anleitung gegen Haarausfall. Der Name des Buches? "Die 5 goldenen Regeln für prächtigen Haarwuchs" ..




    Das könnte Sie auch interessieren: