Geschichte der Psychologie kurz & knapp erläutert


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Wer behauptet, dass die Geschichte der Psychologie bereits vor 3000 Jahren begann, liegt dabei gar nicht verkehrt. Der griechische Dichter & Denker Homer wies schon damals auf die Vielschichtigkeit der menschlichen Persönlichkeiten hin.

    Tausende Jahre später wird die moderne Psychologie begründet. Namen wie Wilhelm Wundt oder Sigmund Freund sind untrennbar damit verbunden. Im Jahr 1879 gründet Wundt in Leipzig das erste Institut für die experimentelle Psychologie an der dortigen Universität. S. Freud rückt das SPRECHEN mit seinen Patienten als Behandlung von seelischen Störungen in den Vordergrund mit der sog. Psychoanalyse.

      Den Begriffen Psychologie & Bewusstsein wird im deutschsprachigen Raum durch Christian Wolff (1676-1754) der Weg bereitet. Heute ist die Wissenschaft d. Psychologie längst etabliert und hat sich in viele angesehene Bereiche aufgespaltet. Beispielsweise in die Verhaltenstherapie & Analytische Therapie der Psychotherapie


Direkt in Ihr Unterbewusstsein: *Werbung
Wie *stille Botschaften* Ihr Leben verbessern können ..



       Das könnte Sie auch interessieren: