Rotklee bei Depressionen & Wechseljahren verwenden


Lebensweisheiten & aus aller Welt    In Form von Nahrungsergänzungs-Mitteln lindern Rotklee-Samen häufig Beschwerden in den Wechseljahren, wie diese Hitzewallungen, Stimmungstiefs und auch Schweissausbrüche. Gleichzeitig wird Rotklee-Tee recht häufig bei Depressionen eingesetzt. War es das?

    Nein, nicht nur bei Problemen der Frauen in den Wechseljahren oder bei Depressionen findet Rotklee gerne Einsatz, auch bei diversen anderen Problemen ist er NICHT ganz so unbeliebt. So ist seine blutreinigende & nervenstärkende Wirkung ebenso bekannt, wie auch Rotklee-Umschläge bei Schuppenflechte, Ekzemen und auch Fusspilz.

    Hin & wieder auf Rotklee zu setzen, kann ebenso vor hormonbedingten Krankheiten und vor Knochenschwund im Alter schützen. Sie sehen es: Man muss nicht erst das berühmte 4-blättrige Kleeblatt suchen, um mit Rotklee Gesundheit & Glück zu finden. Rotklee findet man häufig auf Wiesen sowie oft am Rande von Äckern.


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: