Wie Sie schnell einen Obstsalat selber machen können


Lebensweisheiten & aus aller Welt    So ein Obstsalat am Morgen, Mittag oder Abend kann dem Gehirn und ganzen Körper richtig gesunde Power einverleiben. Das Tolle daran? Wir brauchen nur wenig Zeit & haben eine Mahlzeit frei von Geschmacksverstärkern, Farb- & Konservierungsstoffen.

    Auf welche Art also können Sie schnell einen leckeren Obstsalat selber machen? Nun, für eine Person könnte sich beispielsweise 1/2 Apfel, eine Banane, eine Hand voll Heidelbeeren, 1 Kiwi, ein paar Physalis eignen, vielleicht auch noch einige Stücke Melone oder Weintrauben können es bei Bedarf sein. Doch ZU SÜSS sollte der Obstsalat dann vielleicht auch nicht werden.

    Damit die vielen Vitamine & Mineralien der Früchte im Salat nun die gesamte Kraft entfalten, geben Sie jetzt Proteine in Form von Walnüssen und Leinsamen oder auch Sonnenblumenkernen hinzu. Runden Sie alles mit etwas Honig & stillem Wasser ab. Schon haben Sie einen gesunden, vitalisierenden & leckeren Obstsalat ganz schnell selber gemacht.


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: