Was Sie über die Wirkung der Melone wissen sollten


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Wenn Sie sich für das Wirkungsspektrum der Melonen interessieren, dann wird Sie das Folgende bitte hoffentlich nicht schockieren: Melonen können wirklich viel bewirken! Vor allem, wenn man an die positiven Effekte in unserem Körper denkt.

    Zwar bestehen Honig-, Wasser- & Zuckermelonen beinahe zu 90% aus Wasser, doch die restlichen 10 % machen die Melone zum wahren TAUSENDSASSA. Die Wirkung der Melonen beginnt bei der Stärkung unserer Sehkraft, Atemfunktion und des gesamten Immunsystems. Melonen in verschiedenen Arten sollen sogar das allgemeine Krebsrisiko senken.

    Über die entwässernde Eigenschaft der Melone erfreuen sich im Übrigen Ihre Nieren, über einen gesunden Teint Ihre Haut. Für Gichtpatienten ist die Melone der ideale Partner, während sie uns im Sommer durch ihre Vitamin A+C-Kombination vor hoher UV-Strahlung schützt. Genug? Diese Liste liesse sich nämlich fortsetzen ..


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: