Ob das Ei gesund oder eher ungesund ist


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Zuerst ist das Ei jahrzehntelang ungesund. Nun ist es eines der wertvollsten Lebensmittel überhaupt. So ist das mit der Wissenschaft, was heute gilt, muss morgen keinen Bestand haben. Fakt ist, dieses Ei ist eines der ehrlichsten und natürlichsten Naturprodukte, die wir kennen.

    Als die Italienerin Emma Morano anlässlich ihres 116. Geburtstages verriet, beinahe ihr ganzes Leben 3 Eier pro Tag zu verspeisen, staunten so einige nicht schlecht. Wie gesund oder ungesund das Ei nun ist, sollten 140 Studien an 3000 Probanten zeigen. Der angebliche Cholesterkracher, unser Ei, angeblicher Verursacher unzähliger Gefäss- & Herzkrankheiten, erschien danach im NEUEN LICHT.

    Es konnte kein Beweis dafür erbracht werden, dass Eier diese Art Erkrankungen hervorrufen, was ihnen lange nachgesagt und der Konsum häufig auf ein Minimum empfohlen wurde. Die wahren Schuldigen wurden in tierischen Fetten & Zucker gefunden. Es kann also nicht schaden, hin & wieder ein Ei zu verspeisen, oder wie sehen Sie das?


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: