Leber nach Alkohol & Medikamenten entgiften


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Mitunter können Medikamente eine echte Hilfe sein. Ähnlich denken beim Alkohol viele Menschen in Richtung Ihres Seelenlebens. Kein grösseres Problem mag mancher denken, wenn man es mit der Dosis nicht übertreibt. Und was sagt dazu Ihre Leber eigentlich?

    Unsere Leber hat vor allem eine Aufgabe: Die ENTGIFTUNG unseres Körpers. Gifte, entstehend nicht nur durch den Konsum von Medikamenten & Alkohol. Säuren & Gifte entstehen bereits durch simple Stoffwechselprozesse, wie der Verdauung. Doch überteibt es mancher beim Konsum von Alkohol & Medikamenten, kann es irgendwann sinnvoll sein, die Leber selbst zu entgiften.

    Ein Zurückfahren der Gift- & Säureproduktion im Körper kann da hilfreich & eine bunte sowie abwechslungsreiche Ernährung dazu nützlich sein. Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch oder Sauerkraut sind nur ein paar Lebensmittel, die das Entgiften unserer Leber unterstützen.


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: