So essen Sie Bohnen ohne Blähungen


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Für Vegetarier & Veganer sind Bohnen eine sehr bedeutsame Eiweiss-Quelle. Doch auch für Alles-Esser sind die Hülsenfrüchte oft Teil einer ausgewogenen Ernährung. Aber wie können Sie es schaffen, die oft folgenden & lästigen Blähungen zu vermeiden?

    Wenn Sie Bohnen geniessen möchten und das OHNE von Blähungen heimgesucht zu werden, dann gibt es dafür einen recht einfachen Trick: Waschen Sie die Bohnen gut ab, geben Sie diese in heisses Wasser, um sie dort nun circa 4 h lang einweichen zu lassen. Anschliessend giessen Sie das Einweichwasser weg & setzen die Bohnen mit frischem Kochwasser an.

    Probieren Sie es aus. Wenn Sie trotzdem unter Blähungen leiden, kann es auch andere Ursachen dafür geben. Kümmel ist beispielsweise ein Gewürz, dass auf ganz andere Weise diesen nervenden Blähungen den Wind aus den Segeln nehmen kann.


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: