Wieso Salbei ein gutes Mittel gegen Halsschmerzen ist


Salbei als natürliches Mittel bei Halsweh   Ob in roher oder getrockneter Form als Küchengewürz .. ob als Tee in Form eines Naturheilmittels: Der Salbei wird oft als die Heilpflanze gepriesen und ist wegen seiner vielfältigen Wirkung seit Jahrtausenden geschätzt. Worum es heute gehen soll?

   Der Salbei ist auch ein hervorragendes Mittel gegen Halsschmerzen, nicht zuletzt wegen der sehr starken Wirkung gegen Keime, Viren und Bakterien. Genau das macht es jedem Husten schwer und kann der Anfang vom Ende vieler Halsschmerzen sein. Somit und auch wegen der schleimlösenden Salbei-Effekte zeigt sich unsere Heilpflanze als ein ebenso gutes Mittel bei Bronchitis. Übrigens ..

    Falls interessant für Sie: Der Salbei wirkt auch auf unsere Psyche & unseren Verdauungsapparat sehr ausgleichend & beruhigend. Äusserlich hilft er sogar gegen Falten & Hautunreinheiten. Was also wäre schlimm daran, demnächst einmal einen Salbei-Tee zu geniessen oder ihn frisch in Mahlzeiten zu geben?


Hier lesen Sie:
none Wie Sie eine wirksame Tinktur gegen Halsschmerzen zusammenstellen (lassen) ..



       Das könnte Sie auch interessieren: