Verspannungsschmerz im Rücken (selbst) behandeln


Lebensweisheiten & aus aller Welt  Wenn man bedenkt, dass unser Körper fast genauso funktioniert, wie der von Jägern & Sammlern der Urzeit, ist es nachvollziehbar, dass es zu Rückenproblemen kommen kann, wenn wir beinahe den ganzen Tag sitzen und uns nur mangelhaft bewegen, oder?

   Oft, und das wissen viele gar nicht, ist das Leiden im Rücken "nur" ein sog. Verspannungsschmerz, der eine einseitige oder mangelnde Belastung als URSACHE hat. Wie lässt sich solch' ein Verspannungsschmerz im Rücken behandeln? Nun, ausruhen & auf die Couch legen, ist nicht immer das Beste. Mehr Bewegung, die gesund beansprucht oder sich ausgleichend zur einseitigen Belastung auswirkt, kann besser sein.

    Joga, leichtes Laufen, Schwimmen oder Springseil springen, können Ihre Rückenmuskulatur wieder stärken und dem Rücken Entlastung bringen. Probieren Sie es aus, wenn Sie es schmerzfrei mögen.


TIPP: Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Lesen Sie JETZT meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: