Warum Kudzu beim Rauchen aufhören hilft


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Die Idee Nichtraucher zu werden ist eine schöne. Doch Liebhaber des Glimmstängels wissen gut: Sich von einer Nikotinsucht zu befreien, ist nun nicht gerade der leichteste Job. Kennen Sie die Heilpflanze Kudzu? Wenn nicht, wird es vielleicht Zeit ..

    Wer um die Nikotinsucht-Stärke & deren mögliche Folgen auf die Gesundheit weiss, aber trotzdem FEST entschlossen ist, sich davon zu befreien, für jene kann Kudzu eine echte Hilfe sein. Forscher fanden heraus, dass diese Heilpflanze Rezeptoren im Gehirn besetzt, welche durch das Nikotin vereinnahmt wurden.

    Auf diese Weise kann Kudzu dem Nikotinverlangen und Entzugserscheinungen stark entgegenwirken, wie es Studien zeigen. Übrigens hilft Kudzu nicht nur beim Rauchen aufhören - auch fördert sie die Entgiftung und Durchblutung des gesamten Körpers, was für werdende Nichtraucher eine interessante Sache ist.


TIPP: Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Lesen Sie JETZT meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: