Ballaststoffe für eine gute Verdauung


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Wer an guter Verdauung interessiert ist, der sollte auf Ballaststoffe nicht verzichten. Zwar handelt es sich dabei um überwiegend unverdauliche Kohlenhydrate, doch die ganze Wahrheit ist: Ballaststoffe übernehmen sehr wichtige Aufgaben im Verdauungssystem.

  Wenn Sie also wissen, wie WICHTIG ein intakter Verdauungsapparat für eine stabile Gesundheit ist, dann verzichten Sie nicht auf diese Ballaststoffe. Sie quellen im Darm und regen ihn so zur "Arbeit" an. Verstopfungen können Sie so vorbeugen, gleichzeitig entziehen Sie dem Darm Gifte & andere Schadstoffe.

  Ballaststoffe könnte man sich prinzipiell wie einen Besen vorstellen, der den Darm sauber hält. Stellen Sie sich Ihre Wohnräumlichkeiten vor, wenn dort das Saubermachen ausbleibt. Ballaststoffe finden wir zum Beispiel sehr reichlich im Vollkornbrot, Kürbisfleisch & grünen Salaten. Guten Appetit!


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: