Tipp: Was Schwarze Bohnen aus Peru so alles können


Schwarze Bohnen sind gesund    Unter Bohnenliebhabern sind die Schwarzen Bohnen ein Geheimtipp. Urspünglich stammen diese aus Peru & sind seit jeher fest verankert in der kreolischen Küche. Schwarze Bohnen sind darüber hinaus sehr gesund & verfügen über komplexe Kohlenhydrate, die ..

 .. Herzkrankheiten vorbeugen können. Wenn wir weiter bei den Inhaltsstoffen dieser Bohnen bleiben möchten, so gilt es sicher auch das Eisen zu erwähnen, das sehr blutbildend wirkt und bei regenerativen Prozessen im Körper hilft. Auch das Kalium und Folsäure darf man erwähnen, die sich positiv aufs Herz auswirken bzw. vor Geburtsfehlern schützen können.

     Ja, auch wusste man in Peru schon länger, dass Schwarze Bohnen ein guter Fleischersatz sind, da sie über genügend Eiweiss verfügen. Für Vegetarier sind diese kleinen schwarzen Schätze als eine alternative, pflanzliche Eiweissquelle also auch interessant! Wären da nicht diese Blähungen.


Hier lesen Sie:
none So geniessen Sie Bohnen ohne Blähungen ..



       Das könnte Sie auch interessieren: