Karotten sind gut und gesund für Ihre Augen & Leber


Karotten für eine gute Gesundheit    Karotten werden seit Jahrhunderten wegen ihrer blut- & leberreinigenden Wirkung sowie wegen ihrer Stärkung der Sehkraft geschätzt. Nicht zuletzt liegt das auch an ihrem hohen Anteil an Betacarotin, der nicht nur gut für die Augen ist. Wie das?

    Betacarotin, ist eine Vitamin-A-Vorstufe & selbst ein Antioxidant. Es schützt das Gewebe, stärkt das Immunsystem, führt Ihre Haare & Nägel zu gutem Wachstum. Darüber hinaus beeinflussen Möhren die Fruchtbarkeit auf günstige Art. Doch die Karotte kann mehr, denn in ihr schlummert ja MEHR als "nur" Betacarotin. Beispielsweise auch Vitamin C und E für ein gutes Herz-Kreislauf-System.

    Die blutbildende Wirkung der Karotten ist hingegen gut für unsere Leber. Sogar für Diabetes-Kranke haben Karotten etwas parat: Ihr Chromgehalt stabilisiert den Blutzuckerspiegel, was ja auch vorbeugend sehr hilfreich sein kann. Karotten olé.


Hier lesen Sie:
none Warum Adam & Eva gerne Äpfel assen ..


       Das könnte Sie auch interessieren: