Wie Sie Flohsamen gegen Verstopfung anwenden


Anwendung von Flohsamen gegen Verstopfung    Verdauungsbeschwerden treten bei unserer Ernährungsweise & unserem westlichen Ernährungsstil nicht selten auf. Verstopfungen gehören hier dazu. In Flohsamen finden wir Hilfe aus der Natur. Wie sieht die Anwendung aus?

   Um indische Flohsamen gegen Verstopfung wirksam einzusetzen, brauchen wir ein bisschen Vorbereitung, denn die Samen sollen gut im Darm aufquellen, ihn dehnen & so natürliche REFLEXE zur Darm-Entleerung auslösen. Weichen Sie also circa 10g indische Flohsamen im warmen Wasser 10-15 Minuten auf.

    Eine normale Tasse reicht dafür aus. Nun das Wasser von den gequollenen Flohsamen trennen & den Flohsamen-Brei gegen Verstopfung verzehren. Das kann pur geschehen oder Sie mischen den Flohsamen-Brei in Ihr Müsli oder einen Smoothie. Mit 1-2 Gläser stillem Wasser "nachspülen" nicht vergessen.


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..


       Das könnte Sie auch interessieren: