Wann Sie Kieselerde gegen brüchige Nägel einsetzen sollten


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Kieselerde hilft ja bekanntlich ganz gut gegen schlaffe Haut & glanzlose Haare. Bei brüchigen Nägeln im Übrigen auch. Doch gibt es hier eine besonders geeignete Zeit, um mit solch einer Kur auf Kieselerde-Basis zu starten? Man kann diese Frage mit Ja beantworten.

    Gerade nach der dunkleren Herbst- und Winterzeit sehnt sich unser Körper nach Regeneration. Die wertvolle und mineralhaltige Kieselerde gerade im FRÜHLING zu verwenden, macht deshalb Sinn. Die Kieselerde belebt das Zellwachstum und versorgt nicht nur Nägel, Haut und Haare mit elementarsten Inhaltsstoffen.

   Morgentlich 3-4 TL in das Müsli oder zu Ihrem gewohnten Frühstück über 2-3 Wochen haben sich als Kur gegen brüchige Nägel, müde Haut und Haare ohne Glanz bewährt. In einen Grünen Smoothie passen ein paar Teelöffel Kieselerde, nebenbei bemerkt, auch ganz gut hinein. Wohl bekomm's!


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: