Warum Sport gegen Frühjahrsmüdigkeit hilft?


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Dieser jahreszeitliche Wechsel hin zum Frühjahr verlangt Körper & Immunsystem so einiges ab. Nicht zuletzt wegen grosser Temperatur- & Witterungsschwankungen. Auch der Hormonhaushalt spielt verrückt. Frühjahrsmüdigkeit kann die Folge sein.

   Gegen das ständige Gähnen & die Antriebslosigkeit durch Frühjahrsmüdigkeit hilft Sport ODER einfach nur regelmässige Bewegung an der frischen Luft. Dies stärkt den Körper & somit das Immunsystem, Sie fühlen sich wacher und auch ausgeglichener, wenn es Ihnen wie den meisten Menschen geht.

  Walken Sie, joggen Sie oder gehen Sie spazieren. Kaufen Sie sich ein Springseil und absolvieren Sie regelmässig einige Sprünge. Konsequent, bei Wind & Wetter. Das macht Ihren Körper widerstandsfähiger auch gegen äussere Einflüsse durch Sonne, Wind, auch die Hormone und damit verbundene Leistungsschwankungen.


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: