Sodbrennen durch Stress & falsche Ernährung meiden


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Sodbrennen ist häufig nicht mehr aber auch nicht weniger als ein klassisches Symptom von ÜBERSÄUERUNG. Wundert das, wenn Stress & falsche Ernährung bekannte Ursachen sind, den Organismus zu übersäuern? Negativer Stress lässt Salzsäure im Körper entstehen.

     Viel Kaffee flutet den Körper mit Gerbsäure. Zu viel Fleisch, Alkohol, Tabak & Süssigkeiten können durch ihre Säuren ebenballs die Folgen von Sodbrennen sein. Langfristig sind weniger Stress dafür mehr Entspannung sowie eine ausgewogene, bunte & abwechslungsreiche Ernährung Dinge, die Sodbrennen stoppen können.

  Kurzfristig kann ein Kräutertee (z. B. hochwertiger Kamillentee) sehr nützlich sein, da er durch seine basische Eigenschaft einer Übersäuerung entgegenwirkt und gleichzeitig entzündete & gereizte Schleimhäute in Ihnen beruhigen kann.


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: