Haselnüsse gut für Gehirn, Nerven & gegen Krebs


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Nun, viele wissen gar nicht, dass Haselnüsse KEINE Nüsse sind. Viel mehr gehören sie in die Familie der Birkengewächse. Seit jeher sagt man den Haselnüssen nach, sie seien gut für's Gehirn, für die Nerven & helfen dem Körper sogar gegen Krebs. Stimmt das?

    Nun, hinter ihren Inhaltsstoffen müssen sich Haselnüsse wahrlich nicht verstecken. Haselnüsse sind auffallend eiweissreich. Auch an gesunden ungesättigten Fetten und Vitamin E mangelt es nie. Ja, Haselnüsse verfügen über fast doppelt soviel Kalzium wie Milch - dazu über reichlich Eisen, Zink, Magnesium & Selen.

   Haselnüsse sind geschätzt als Nerven-Nahrung, denn ihr hoher Lezithin-Gehalt wirkt positiv auf Gehirn-, Nerven-Funktionen und besonders auf Ihr Gedächtnis. Auf Grundlage aktueller Studien offenbaren sich deutliche Hinweise für geringere Darm-Krebs-Risiken bei regelmässigem Nuss-Verzehr, Haselnüsse eingeschlossen.


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: