Auf's Bauchgefühl hören & es stärken


Lebensweisheiten & aus aller Welt    Ja, dieses Bauchgefühl kann ein Helfer bei einigen Entscheidungen des Lebens sein. Sollte man darauf hören & wie lässt es sich stärken? Nun, unser Gehirn ist sehr eng mit dem Darm verbunden, über den sog. nervus vagus. Hohe Informationsmengen werden ausgetauscht.

    Ja, man geht von über 100 Milliarden Nervenzellen  im Verdauungstrakt aus, ähnlich komplex wie unser Gehirn. Dieser enge VERBUND zwischen Gehirn & Bauch leistet beispielsweise, dass gewisse Mahlzeiten Glücksgefühle auslösen können. Aber eben auch anders herum ..

   Wenn die Intuition verrät, dass eine Entscheidung gut oder weniger gut für Sie ist, zeigt sich das Bauchgefühl mit Bauchkrämpfen oder -schmerzen gern. Schmetterlinge und angenehmes Kribbeln können auf Positives deuten. Nun, weniger Stress und Hektik dafür mehr Entspannung & Achtsamkeit können Ihnen helfen, Ihr Bauchgefühl zu stärken & gute Entscheidungen zu treffen.


Wussten Sie das? Die richtige Ernährung stoppt Haarausfall. Staunen Sie JETZT über meine Erfolgsgeschichte ..



       Das könnte Sie auch interessieren: