Wie man Brennesseln auf 3 Wegen vermehren kann


Brennesseln vermehren & verbreiten    Wenn man einmal herausgefunden hat, wo Brennesseln gut wachsen und man ein Liebhaber dieser Pflanze ist, so könnte man auf die Idee kommen, diese Brennesseln zu vermehren. Stimmen Sie mir zu? Es bleibt die Frage, wie man das am besten macht.

    Ihnen stehen für eine Vermehrung der Brennessel 3 Wege offen. Zum einen die wohl naheliegenste Variante über den SAMEN der weiblichen Pflanze, der durch die Bestäubung durch die männliche Brennessel reift. Eine 2te Möglichkeit ist noch leichter. Die Achselsprosse, also die Verzweigungen der Brennessel schlagen Wurzeln, wenn man sie in Erde/Wasser gibt.

    Die dritte und letzte Option ist für jene geeignet, die es etwas bequemer wünschen. Im Prinzip benötigten Sie dafür nur 1 Brennessel-Pflanze am gewünschten Ort. Jetzt brauchen Sie nur ein bisschen Zeit & Geduld. Nesseln vermehren sich vegetativ, unterirdisch über Wurzelausläufer. So können Sie beim Vermehren der Brennesseln einen Mittagschlaf machen.


Hier lesen Sie:
none Brennessel für kräftiges & gesundes Haarwachstum verwenden ..


       Das könnte Sie auch interessieren: