Meine Erfahrungen mit Hirse gegen Haarausfall


Hirseflocken gegen Haarausfall    Würden Sie mich fragen, ob ich die Hirse zu meinen persönlichen TOP 5 Lebensmitteln gegen Haarausfall zähle, so bliebe mir nichts weiter, als Ihnen freundlich zuzunicken. Ja, die Natur schenkte uns die Hirse bestimmt, damit wir schöne Haut & Haare erhalten.

    Ich selbst habe mit Hirseflocken gute Erfahrungen machen dürfen & gebe mir gute 2-3 TL in einen Smoothie hinein, damit sich die Inhaltsstoffe mit anderen kombinieren. Hirse ist reich an Eiweiss, sog. essentiellen Aminosäuren. Vor allem auch die für Haare & Haut wichtigen B-Vitamine sowie Magnesium, Eisen und Silizium finden sich reichlich in ihr.

    Natürlich können Sie Hirse in verschiedenen Variationen geniessen. Als da wären Braunhirse, die erwähnten Hirseflocken oder Puffhirse. Schon die alten Germanen schätzten die Hirse sehr. Sie ist im Übrigen glutenfrei, was sie für manche zusätzlich interessant machen dürfte.


Lesen Sie hier:
none Welche Nahrungsergänzungsmittel gegen Haarausfall wirken ..


       Das könnte Sie auch interessieren: