Hilft Kieselerde gegen Haarausfall?



   Kieselerde gegen HaarausfallImmer wieder hört man von Mitteln, die gegen den Haarausfall helfen sollen. Kieselerde gehört hier dazu.

       Doch hilft die Kieselerde wirklich gegen Haarausfall?

    Im Prinzip nur, wenn Ihr Körper & Ihre Haare einen Mangel an Silizium haben. Das ist der Haupt-Inhaltsstoff der Kieselerde.

    2 wichtige Dinge möchte ich Ihnen noch erzählen, die Ihre Haare & Kieselerde betreffen. 1.) Ihre Haare erfreuen sich an einer möglichst BREITEN Versorgung mit Vitalstoffen. Die bunte Palette an Aminosäuren, Vitaminen, Mineralien und Enzymen sorgt nämlich dafür, dass die Wachstums-Prozesse in Ihrem Körper - auch Ihr Haarwuchs - gut funktionieren.

    2.) Dabei können Sie gern das Silizium der Kieselerde nutzen - sind aber nicht unbedingt darauf angewiesen. Beispielsweise finden Sie in Hirse, Gerste, Kartoffeln sowie vielen Obst-, Beeren- und Gemüsesorten ebenfalls sehr natürliche Silizium-Quellen. Eine ausgewogene, abwechslungsreiche & häufig vegetarische Ernährungsweise ist für die Haare immer gut.

    Warum? Ich erkläre es Ihnen sehr gern in meinem Report über sehr gesunde & natürliche Haarausfall-Behandlung ..




    Das könnte Sie auch interessieren: