Haarausfall & die Psyche als Ursache?



    Besseres Haarwachstum durch innere & äussere FreiheitVorausgesetzt man weiss, wie ein haarfreundlicher Lebensstil aussieht - so ist es die Psyche, die einem bei der Umsetzung durchaus Schwierigkeiten bereiten kann.

  Vor ein paar Jahren las ich ein paar Bücher des Autors Peter Lauster, der darin über innere & äussere Freiheit sprach. Der Haarausfall-Gedanke?

    Noch heute denke ich manchmal     an seine Worte und glaube immer noch, dass er viel Recht damit hat. Hier nun ein paar Erklärungen, was überhaupt mit innerer & äusserer Freiheit gemeint ist plus einigen Tipps, wie Sie MEHR davon in Ihr Leben integrieren. Beispielsweise, um gegen Haarausfall erfolgreich zu sein, weil Ihnen damit ein haarfreundlicheres Leben leichter fällt.

  • INNERE FREIHEIT versinnbildlicht frei denken, reden und handeln zu können. Sich dabei von dem Über-Ich also den Erwartungshaltungen anderer möglichst frei zu machen. Das bedeutet ein selbstbestimmtes Leben führen. Selbstreflexion, Achtsamkeit, in manchen Fällen auch der Psychotherapeut - können hier Unter- stützung & Auftrieb sein.
  • ÄUSSERE FREIHEIT beschreibt die materielle Freiheit in Form von Geld. Reisen wohin und wann man möchte, selbstständiges Arbeiten & Geld verdienen anstatt Punkt 7 jeden Tag am ungeliebten Arbeitsplatz zu sitzen. Ein neues Auto kaufen, wenn das alte kaputt ist - das ist die materielle, die äussere Freiheit. Sie kann das Mass an Zufriedenheit deutlich steigern. Diese ist wichtig, um die Beziehung zu sich selbst & seinen Mitmenschen positiv zu gestalten.

  Und wie sieht nun ein haarfreundlicher Lebensstil aus? Hier finden Sie eine Anleitung, die Ihren Haarausfall stoppen und Ihr Haarwachstum verbessern kann ..




     Das könnte Sie auch interessieren: