Die Kartoffel - Inhaltsstoffe & Wirkung



        Inhaltsstoffe und Wirkung der Kartoffel
  • Allgemeines zur Kartoffel

    Ob als Suppe, Auflauf oder typische deutsche Hausmannskost - die Kartoffel hat einen festen Platz in unserem Leben. Das Tolle daran? Wir tun uns selbst damit einen Gefallen, denn die Kartoffel ist reich an wertvollen Inhaltsstoffen.


        
  • Inhaltsstoffe der Kartoffel

 Auf 100g rohe Kartoffeln finden wir Pi x Daumen 79 g Wasser, 2g Eiweiß, so gut wie gar kein Fett, 18g Kohlenhydrate, 1g Mineralstoffe (Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium, Phosphor & Eisen) sowie das Vitamin B1, B2, B6, Biotin und auch das Vitamin C. Das Dampfen bzw. Dünsten hat sich hierbei als vitalstofferhaltendes Verfahren bewiesen.


        
  • Wirkung der Kartoffel

   Die Kartoffel ist vor allem für ihre gut bekömmlichen Kohlenhydrate bekannt. Nicht zuletzt deshalb ist sie als bewährtes Hausmittel bei Magen- & Darmproblemen beliebt. Menschen mit Stoffwechselsorgen können beinahe nichts besseres tun, als regelmässig Kartoffelsuppe zu essen. Kartoffeln schonen & entlasten auch die Bauchspeicheldrüse. Bei Rheumatismus, Hautleiden, Durchblutungsstörungen, Zuckerkrankheiten und Entzündungen hat sich die Kartoffel ebenso bewährt.


Kartoffeln gegen Haarausfall



    Diese basischen Lebensmittel
     könnten Sie auch interessieren: